Reduzierung der Wochenarbeitszeit für besonders belastende Dienstzeiten in der Landespolizei

Bild: fsHH (pixabay)

Die Reduzierung der Wochenarbeitszeit für Beamtinnen und Beamte, die wiederkeh-rend und in erheblichem Umfang Nachtdienste leisten, ist ein wesentlicher Bestand-teil der entlastungsorientierten Dienstgestaltung bei der Landespolizei. Damit sollen Gesundheitsbelastungen und soziale Beeinträchtigungen der Betroffenen gemindert und Langzeitschäden verhindert werden.

Kleine Anfrage (Drs. 19/2168)