2020.01

Liebe Leser*innen,

das Jahr 2020 habe ich mit Ihnen zusammen bei zahlreichen Neujahresempfängen begrüßt, beispielhaft seien folgende genannt: Der Empfang beim THW Lauenburg war sehr warmherzig und die Kreishandwerkerschaft informierte bei „Supergrünkohl“ in Lütau über die Ausbildungsplatzsituation. Es hat mich sehr gefreut, dass Kreishandwerkermeister Markus Räth explizit auf den wertvollen Beitrag der Flüchtlinge hinwies. 68 Auszubildende im Kreis haben einen Flüchtlingshintergrund, ohne sie wären die Azubi-Zahlen rückläufig! In Kröppelshagen-Fahrendorf, Hamwarde, Wohltorf und Dassendorf gab es interessante Rück- und Ausblicke und überall durfte ich gute Gespräche führen.

In dieser Ausgabe möchte ich einen Ausblick auf die kommenden Wochen geben und über meine geplanten Veranstaltungen informieren.

Seit Februar wird mein Wahlkreisbüro durch den Genossen Werner Flindt an zwei Tagen in der Woche verstärkt. Werner ist gebürtiger Geesthachter und ich freue mich über seine Unterstützung.

Noch ein Hinweis: Meinen Doppelnamen habe ich abgegeben und trage von nun an wieder den Nachnamen Bockey. Meine Landtagsmailadresse wurde bereits umgestellt auf k.bockey@nullspd.ltsh.de

2020.01 Kieler Brief